Minimalismus und Gesundheit
Heute sprechen wir über Minimalismus und Gesundheit. Mit Sicherheit ein Thema, welches nicht ganz einfach und vor allem sehr subjektiv und individuell ist. Wir möchte es aber trotzdem ansprechen, weil wir beide hier schon ganz unterschiedlich ticken und andere Ansichten vertreten. Minimalismus und Gesundheit fängt bei der Krankenversicherung an und hört beim Medikamentenvorrat auf. Jeder muss für sich selber entscheiden, was er benötigt und was weg kann. Schliesslich geht es um Deine Gesundheit und die ist sehr wichtig.Den Schweizer Minimalismus Podcasts gibt es auf iTunes & Spotify
Weitere Minimalismus Tipps findest Du auf unserem YouTube Kanal.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.