Minimalismus und Kreativität

Minimalismus und Kreativität

Es gibt Zweifler, die als Ausrede behaupten, dass Minimalismus und Kreativität nicht zusammenpassen würden. Man könne mit wenig Dingen nicht mehr kreativ sein oder um gute Ideen zu haben benötige man Dinge um sich herum, die einem inspirieren. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass es erst eine gewisse Leere braucht, die man dann mit neuen Ideen füllen kann. So gesehen ist Minimalismus und Kreativität kein Widerspruch. Aber am Ende des Tages muss jeder für sich herausfinden, wie viel Minimalismus seiner Kreativität gut tut. Wir fangen gerne auf einem leeren Blatt Papier an zu brainstormen und Du?

Weiterlesen...