Weihnachtsessen
Heute haben wir uns heute das erste Mal persönlich zu einem Weihnachtsessen getroffen und zusammen ein Käse-Fondue gegessen. Vorher war es nur eine rein virtuelle Podcast Bekanntschaft und wir telefonierten jeweils zusammen. Natürlich ist es viel interessanter, dem Gegenüber in die Augen zu schauen und sich auch persönlich zu kennen. Nur ist das jeweils nicht immer möglich. Aber einmal die Woche zweimal 50 Minuten Auto zu fahren, um zu podcasten, geht einfach nicht. So haben wir uns bei einem minimalistischen Weihnachtsessen kennengelernt.Wir suchen noch Themen für folgende Episoden. Hast Du etwas, was Dich beschäftigt? Dann schreib uns an mail@minimalismus.chSelim hat bereits einmal ein Video zu diesem Thema gemacht.Den Schweizer Minimalismus Podcasts gibt es auf iTunes & Spotify.
Weitere Minimalismus Tipps findest Du auf unserem YouTube Kanal.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.