Wie Dinge Druck auf uns ausüben

Jeder kennt sie, die Dinge, welche wir besitzen, aber nicht verwenden und welche dadurch einen gewissen Druck auf uns ausüben. Heute reden wir über diesen Umstand, der immer wieder lästig, aber auch sehr einfach zu eliminieren ist. Frei nach dem Motto: Weniger Dinge, weniger Druck. Selim hat bereits mal ein Video zu diesem Thema gemacht.

Den Schweizer Minimalismus Podcasts gibt es auf iTunes & Spotify.
Weitere Minimalismus Tipps findest Du auf unserem YouTube Kanal.

2 Kommentare
  1. Lieber Selim,

    Wie sieht es mit einem Hörertreffen aus, das wäre doch was. Bei vielen meiner
    deutschen Lieblingspodcasts (Holgi! Tim!) gibt es sowas regelmässig, was mich immer sehr neidisch macht.
    Man könnte sich ja bei einer Feuerstelle in einem Wald treffen. Da fällt es auch leichter, seinem Gelübde treu zu sein und nur das mitzunehmen, was man selber konsumiert. So entsteht kein Stress und nichts bleibt übrig.
    Ich wüsste schon Jemanden, der teilnehmen und den Anlass sogar mit Bratwürsten sponsern würde! Wir wären also schon zu dritt:)

    Gruss

    Walter

    • lieber walter
      vielen dank, gute idee!
      ich kann das mit thomas mal im podcast erwähnen,
      ob sich sonst noch wer uns anschliessen will.
      auf dann, gruss
      selim

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.