Effektivität versus Effizienz

Heute wieder in gewohnter Tonqualität. Wir entschuldigen uns für die letzten beiden Folgen.

Es scheint nicht immer klar zu sein, wann Effektivität und wann Effizienz wichtiger ist. Im Minimalismus erreicht man mit dem richtigen Vorgehen schneller seine Ziele. Heute zeigen wir verschiedene Beispiele, wie relevant die richtige Wahl des Werkzeuges und Vorgehen ist. Nicht immer ist Effektität wichtiger wie Effizienz. Aber hör am besten selber, wo die Stolpersteine liegen bei Effektivität versus Effizienz.

Effektivität vs Effizienz im Minimalismus

 

Selim hat bereits mal ein Video zum Thema der 5S Methode zur maximalen Effizienz gemacht.

Bringt Dir der Podcast einen Mehrwert? Hier kannst Du per Paypal etwas spenden.
Hast Du eine Frage? Hinterlasse eine Sprachnachricht auf +41 77 222 33 73 per WhatsApp.
Den Schweizer Minimalismus Podcast gibt es auch auf
iTunes, Google & Spotify.
Wöchentliche Minimalismus Tipps findest Du auf unserem YouTube Kanal.

3 Comments
  1. Ich höre Euch regelmässig und gerne. Immer wieder gibt es neue Ideen und Anregungen in Eurem Podcast. Die beste war heute, dass Brändi-Dog so gesucht sei. Wir hatten auch eines herumliegen, neu und nie gespielt. Also weder geliebt noch gebraucht = weg damit. Wird jetzt zu einem super Preis verkauft 😉

  2. Effektivität = die RICHTIGEN Dinge tun.
    Effizienz = die Dinge RICHTIG tun.
    Ich kann supereffizient und schnell einen Stapel Akten von A – Z sortieren und in einen schönen, beschrifteten Ordner tun. Wenn der Stapel jedoch bereits auf dem Weg zum Schredder war, hast du total effizent eine völlig ineffektive Sache erledigt. Mit diesem Bsp. kann ich mir das gut merken. Effektivität kommt VOR Effizienz.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.