Minimalismus Aufräumen Ordnung

Simplify

Simplify

Simplify

Simplify Lebensstil

Simplify (zu deutsch: vereinfachen) oder einfaches Leben ist ein Begriff der im deutsch sprachigen Raum vor allem durch ein Buch von Werner Tiki Küstenmacher und Lothar J. Seiwert bekannt wurde. Das Buch zeigt, wie man sich das tägliche Leben vereinfachen kann. Simplify kommt jedoch ursprünglich aus den USA und dort heisst die Bewegung: Simplify your life oder simplifying. Grundsätzlich geht es bei Simplify darum,  unnötigen Ballast abzuwerfen, damit man sich nur noch auf das Wesentliche konzentrieren kann.

Simplify - Vereinfachen, so gehts in zwei einfachen Schritten

Vereinfachen muss nicht kompliziert sein. Schaffen Sie sich eine ruhige, ausgeglichene Atmosphäre, und nehmen Sie zu Beginne kleine Schritte auf Ihrem Simplify Weg. Die Unordnung beseitigen, organisiert sein,  Beziehungen vereinfachen und lernen, sich Zeit für die kleinen und schönen Dinge nehmen. Sie können heute mit diesen Schritten beginnen:

Schritt 1: Aufräumen, Minimalisieren

Entscheiden Sie, was nicht notwendig ist und lösen Sie sich von diesen Dingen. Was lieben und brauchen Sie regelmässig? Was würden Sie auf die einsame Insel mitnehmen? Was würden Sie wieder kaufen? Was haben Sie innerhalb von einem Jahr nicht mehr gebraucht? Welches sind meine wahren Freude? Wer bringt mich weiter und wer nicht? Welche Social Kanäle benutze ich regelmässig, von welchen kann ich mich trennen? Welche Dateien und Programme sind unbenützt auf meinem Computer, auf meinem Smartphone?

Schritt 2: Schauen, dass es so bleibt

Verfallen Sie nicht den Schnäppchen Käufen. Kaufen Sie nur mit Hilfe einer Einkaufsliste ein, gezielt und strukturiert. Vermeiden Sie Spontan Einkäufen. Bevor Sie etwas Neues kaufen, fragen Sie sich: Brauche ich das wirklich? Gibt es eine nachhaltige Alternative? Habe ich ein Familienmitglied oder einen Freund, die diese Dienstleistung oder ein Produkt bereits zur Ausleihe hat. Kann ich das Buch in der Bibliothek ausleihen, anstatt es zu kaufen und anschliessend auf dem Büchergestell verstauben zu lassen? Braucht es das neuste Zauberschneide- Küchengerät, kann ich das gleiche nicht auch mit einem normalen Messer machen? Weiss ich, was der Diderot Effekt ist? Gelingt es mir, nein zu sagen?

Mit Minimalismus ist Simplify einfach umzusetzen

In meinem Buch "Minimalismus - Richtiges Aufräumen für mehr Zeit, Ordnung und Freiheit" geht es ebenfalls um das Vereinfachen des alltäglichen Lebens. Das Werkzeug dazu heisst: Minimalismus. Im Detail wird ein Filter antrainiert, der einen vor Fehlkäufen schützt und hilft, zu erkennen, was wirklich wichtig ist. minimalismus-ratgeber-buch-selim-tolga Als Coach helfe ich Ihnen, sich mit den Gründen und Symptomen Ihrer Unordnung auseinanderzusetzen, damit Sie eine permanente Lösung für Ihr Aufräumproblem finden und in Zukunft aufgeräumt leben können. Ich helfe Ihnen aktiv beim Aufräumen, zeige Ihnen Ordnungssysteme auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und coache Sie, wie Sie mit einem minimalistischen Lebensstil mehr Lebensqualität geniessen können. Aufräumen Ordnung Minimalismus in greifbarer Nähe. Oft genügen auch nur wenige online Coaching Stunden!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kontakt

Minimalismus.ch
Selim Tolga
Bruggaecherstrasse 10
8617 Moenchaltorf
Switzerland
Tel.: +41 79 735 60 65

Email

Neuste Blogeinträge

Verbinden

Gratis Aufräum-Tipps

Gratis Ebook 101 Aufräum-Tipps