Loslassen lernen was man liebt

Loslassen lernen was man liebt ist kein leichtes Unterfangen. Der Charakter, die Prägungen, die persönlichen Werte, die Ausprägung der Gehirnhälften, die Gesundheit, die Entscheidungsfreudigkeit, der Ordnungstyp uzw. - all das spielt eine Rolle, wenn es ums Loslassen geht.

Wenn du beim Loslassen immer wieder mit dir haderst und dich das von einem leichten Lebensstil abhält, möchte ich dir 11 spezielle Methoden vorstellen, die ich in der Vergangenheit mit Kunden erfolgreich angewandt habe. 

Versuche sie aus, vielleicht ist genau diese eine Idee dabei, die dich an einem Punkt weiterbringt. Und falls du jetzt schon weisst, dass du ein typischer Rechtshirner bist, solltest du besonders aufmerksam sein, weil für Rechtshirner sind diese Methoden besonders geeignet. Falls du dich noch nicht mit „bin ich ein Links-  oder Rechtshirner“ beschäftigt hast, findest du hier das Video.

Die 11 speziellen Loslass-Methoden sind:

  • Depersonalisation
  • Überpersonalisation
  • Fotos mit Dankbarkeitsgeste
  • Altar
  • Gesamthaft
  • Nicht alleine
  • Gemurmel
  • Schatzsuche
  • Favoriten
  • Nicht berühren
  • Sichtweise ändern

Loslassen lernen was man liebt

Weitere Loslassen Tipps, die im Minimalismus helfen:

  • Nicht der Verlust im Vordergrund sehen, sondern den Gewinn (mehr Freiheit)
  • den Zweck anerkennen
  • Jemanden finden, der noch Freude und Verwendung hat
  • sich bewusst werden, was Behalten für Folgen hat (Aufwand, Pflege, Raum etc.)
  • wir kommen und gehen mit Nichts
  • Festgehaltenes könnte eines Tages zum Ballast für Andere werden

Loslassen lernen vor Ort

Wie im Video erklärt, funktioniert ausmisten am besten mit jemandem zusammen. Falls ich als Aufräumcoach kommt, eruieren wir zu Beginn was funktioniert, was nicht und wohin die Reise gehen soll. Als neutrale aussenstehende Fachperson erkenne ich jeweils rasch, was das Problem ist und wo optimiert werden kann. Ich bin ein Macher, das Ganze läuft locker und mit Spass verbunden ab.

Ich helfe kollegial, einfühlsam und pragmatisch. Zusammen werfen wir Ballast ab und finden dabei die Schätze, die bleiben. Das ganze läuft mit meinem bewährten System ab und ich begleite aktiv zu mehr Zeit für Kreativität, Entspannung, Freunde und Familie. Auf dieser Reise werden wir mit dem Loslassen konfrontiert und auch da werde ich als Coach zur Seite stehen.

Ihr Aufräumcoach und Loslass-Experte

Unterstützung beim Loslassen? Online - und/oder Vor-Ort Coaching mit dem Profi, bekannt aus Radio und TV:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.